"Gegen das Leistungsschutzrecht und für eine Reform des Urheberrechts"

Rechtsbeirat

Nach ihrer Gründung und Erklärung zur Ablehnung eines Leistungsschutzrechts setzt ADIZ.org seit dem 31. Oktober 2012 einen neuen Beirat für Rechtsfragen ein. Unter Vorsitz von Prof. Dr. Thomas Dreier werden die renommierten Experten des Urheberrechts spezielle Fachfragen untersuchen, Entwürfe von Gesetzestexten kommentieren sowie praktische Lösungsvorschläge entwickeln. Erklärtes Ziel ist, das Urheberrecht in den kommenden Jahren an die digitale Lebenswirklichkeit anzupassen und Rechtssicherheit zu schaffen wo heute noch Grauzonen herrschen.

Eine Übersicht des Rechtbeirats von ADIZ.org

Prof. Dr. iur. Thomas Dreier, Vorsitzender des Beirats von ADIZ.org – Leiter des Zentrum für Angewandte Rechtswissenschaft (ZAR) des Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Autor des (mit G.Schulze) beim C.H.Beck Verlag erscheinenden Kommentars zum Urheberrecht

Christian Solmecke, Rechtsanwalt und Partner der Kölner Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Co-Autor des „Handbuch Multimedia-Recht“

Nico Arfmann, ADIZ.org Rechtsbeirat – Partner der Rechtsanwaltskanzlei ARFMANN & BERGER

Dr. Carsten Ulbricht, ADIZ.org Rechtsbeirat – Rechtsanwalt bei der Kanzlei Diem & Partner